Tidal Streaming in AK Playern

Der vermutlich beste Musik-Streming Service Tidal ist als App in alle WLAN-fähigen AK Player integriert (AK 70, AK 100/120 II, AK 240, AK 300/320/380). Mit Tidal können Sie immer dann "streamen", wenn Sie eine WLAN Verbindung mit Ihrem AK Player haben, also zuhause, im Büro, Hotel und inzwischen in vielen "Hot Spots" in Innenstädten, Flughäfen etc. Sie können auch unterwegs ohne WLAN streamen, wenn Sie über ihr Smartphone selbst einen "Hot Spot" aufbauen.

 

Tidal wurde von Musikern gegründet und bietet im Gegensatz zu Spotify, Apple Music u.a. einen Streaming Service in voller CD-Qualität an (16 bit / 44 kHz FLAC). Alternativ können Sie auch in MP3 Qualität streamen. Tidal besitzt außerdem mit 40 Millionen Songs die größte Musik-Datenbank.

AK Connect Streaming im Heimnetz (DNLA / NAS etc.)

Mit der neuen AK Connect Firmware können Sie AK Player (ab AK 70 bzw. AK 100 II) auch drahtlos via WLAN in jedes Netzwerk integrieren. So können Sie z.B. Files von der NAS/Festplatte auf den AK Player laden oder Musik von der NAS auf den AK Player streamen. Wenn Sie den AK Player in Ihre Hifi-Kette zuhause integrieren, können Sie auch vom Player auf DNLA fähige Geräte streamen (z.B. BlueRay-Player oder SAT-Receiver). Und das geht alles ohne Kabel per WLAN und auf Wunsch in Hi-Res (stabile WLAN Verbindung vorausgesetzt).

 

Mit AK Connect können Sie AK Player auch fernbedienen (z.B. wenn dieser in der Docking Station sitzt). Hierfür laden Sie einfach die AK Connect App auf Ihr iOS/Android Handy/Tablet und nutzen dieses als Fernbedienung. Bequemer geht's wirklich nicht.

Hier geht es zur AK Übersicht.